Call of Duty: Modern Warfare Patch notes PATCH 1.27.0

Schon gewusst…?

Registriere dich und bewerbe dich noch heute bei uns

Call of Duty: Modern Warfare

Neue Karten. Neue Modi. Mehr Battle-Pass-Ausrüstung, die Sie freischalten können.

PLAYLIST UPDATE:


MODERN WARFARE:

  • Bodenkrieg
  • Schusswaffenkampf-Blaupause Zoll
  • Gegenüberstellung - Station
  • Killstreak bestätigt
  • Season Six Mish Pit - Season Six kartografiert Broadcast und Mialstor Tank Factory in den Moshpit-Spielmodi


WARZONE:

  • BR Quads
  • BR-Trios
  • BR-Duos
  • BR-Solos
  • Plünder-Trios
  • Gepanzerte Royale Quads


GENERAL FIXES:

  • C4: Leichte Verzögerung bei der Durchführung einer schnellen Detonation. Beim Auslösen einer schnellen Detonation ertönt nun ein Piepton. Auch reduzierte Wurfanfangsgeschwindigkeit um 30%.
  • Korrektur eines Fehlers, bei dem nach der Wiederbelebung eines Teamkollegen in Survival eine Verzögerung von 5 Sekunden eintritt, bevor der Benutzer seine Waffe wieder benutzen kann
  • Korrektur eines Problems, bei dem Spieler unbegrenzte Runden mit Stoppmacht erhalten konnten
  • Korrektur eines Problems, bei dem der verteidigende Spieler einen langen Respawn-Timer hatte, nachdem das Hauptquartier zurückerobert wurde und alle Spieler während eines Headquarter-Spiels tot waren
  • Behebung eines Problems, bei dem es möglich war, eine Molotow oder Granate in eine platzierte Bombe zu legen, wodurch der entschärfende Spieler getötet wurde


WEAPONS:

  • Fix für zwei Probleme, bei denen die Uhr und/oder der Herzschlagsensor des Spielers nicht vollständig sichtbar waren, wenn die XRK-Kettensägenbefestigung am Finn LMG verwendet wurde
  • Fix für einen Fehler, bei dem Sprengstoff- und Thermitgeschosse nicht wie vorgesehen bei der Chronic-Variante aus dem Blunt Force II-Bündel funktionierten
  • Fix für ein Problem, bei dem der Mündungsauswahlbildschirm für das Finn LMG im Büchsenmacher-Menü schwer zu sehen war
  • Fix für ein Problem, bei dem die linke Hand des Spielers die Waffe nicht richtig greifen konnte, wenn die 23. 0" rumänischer Lauf auf der AK ausgerüstet ist
  • Einige Fehler behoben, bei denen die Positionierung des anfälligen Hipfire-Ansichtsmodells nicht wie beabsichtigt erschien und unter bestimmten Umständen verschwinden konnte
  • Origin 12: Reduzierte Nahschäden im Kriegsgebiet - Schrotflinten: Erhöhte Beschädigung von Geschossen im Kriegsgebiet
  • XRK ChainSAW - FiNN LMG: Hinzufügen einer Beschreibung in Gunsmith nichts, was der Aufsatz nicht für die Waffenmontage erlaubt #Erhöhte Helligkeit auf dem Tac-Laser-Aufsatz


WARZONE:

  • Ein Kollisionsproblem in der Südecke des Stadions wurde behoben
  • Problem behoben, bei dem ein Zaun mit einer weißen Plane in der Nähe des Krankenhauses den Spielern erlaubte, auf einer Seite hindurchzusehen
  • Problem behoben, bei dem der Zug gelegentlich als weißes Platzhalter-Symbol auf der Karte angezeigt wurde
  • Korrekturen implementiert, um die korrekte Verfolgung von Siegen in der Kriegszone zu erleichtern
  • Fehler behoben, durch den Spieler auf einer Aufstiegshilfe Feinden keinen Schaden durch Schüsse zufügen konnten
  • Wenn die Minimap eines Spielers so eingestellt ist, dass sie sich nicht dreht, werden ungenaue Pings auf dem Herzschlagsensor angezeigt. Dies wurde behoben
  • Es wurde ein seltenes Problem behoben, bei dem die Vorratskisten des Zuges bei längeren Runden verschwinden konnten.


PC:

  • NVIDIA Reflex ist ab sofort in Call of Duty: Modern Warfare, einschließlich Warzone, erhältlich und bietet Latenzverbesserungen in GPU-intensiven Spielszenarien auf NVIDIA-Grafikkarten ab GeForce GTX 900 - Verbesserte Stabilität und Leistung

    Über den Autor

    TheClown91 Administrator